7geschichte


Die "Geschichte" des Super Seven könnt ihr vielfach nachlesen. Für die, die keine Lust haben im www zu suchen, hier gibts die Zusammenfassung.

Lotus 7 

Vom Lotus 7 wurden insgesamt 4 Serien aufgelegt. Nachdem 1972 die Serie 4 eingestellt wurde, hat der größte Lotus-Händler, die Fa. Caterham , die Rechte an dem Lotus 7 von Lotus übernommen und die Serie 4, später die Serie 3, wieder aufgelegt.

Im einzelnen gab es folgende Versionen des Lotus 7:

Serie 1 (Aluminiumkarosserie):

7F (Ford-Motor, 1172 ccm, 28-40 PS, Dreiganggetriebe), 1957-1960

7C (Coventry Climax-Motor, 1098 ccm, 75 PS, Vierganggetriebe) 1958-1960

7A (BMC-Motor, 948 ccm, 37 PS, Vierganggetriebe), 1958-1960

7 America (Austin-Healey-Motor, 43 PS, Vierganggetriebe), 1958-1960


Serie 2 (alle 7 ab jetzt mit Kunststoffkarosserie und Vierganggetriebe):

7F (Ford-Motor, 1172 ccm, 40 PS), 1960-1961

7A (BMC-Motor, 948 ccm, 37 PS), 1960-1961

7 America (Austin-Healey-Motor, 1098 ccm, 55 PS), 1960-1961

7 105E (Ford-Motor, 997 ccm, 39 PS), 1961-1968

Super 7 Cosworth 1340 (Ford/Cosworth-Motor, 1340 ccm, 85 PS), 1961-1962

Super 7 1500 (Ford/Cosworth-Motor, 1498 ccm, 66-100 PS), 1962-1968)

7 Serie 2 1/2 (Ford-Motor, 1598 ccm, 84 PS), 1968


Serie 3

7 1300/1600 (Ford-Motoren, 1297/1598 ccm, 72/84 PS), 1968-1969

7 S (Ford/Holbay-Motor, 1598 ccm, 120 PS), Einzelstück, 1969

7 SS (Lotus-Motor, 1558 ccm, 115-125 PS), 13 Stück, 1969


Serie 4 (mit stark geänderter, größerer Karosserie)

7 1300/1600GT (Ford-Motoren, 1297/1598 ccm, 72/84 PS), 1970-1972

7 Twin Cam (Lotus-Motor, 1558 ccm, 115-125 PS), 1970-1972


Stückzahlen:

Serie 1: 242 Exemplare

Serie 2: ca. 1310 Exemplare

Serie 3: ca. 340 Exemplare

Serie 4: ca. 664 Exemplare


Dieses Fahrzeug wird bei Caterham in London  bis zum heutigen Tage gebaut (pro Jahr ca. 400-600 Fahrzeuge) und ständig in kleinen Schritten weiterentwickelt. Es haben sich viele weitere Firmen gefunden, die der Idee des kleinen, leichten Sportwagens folgen und sehr ähnliche Fahrzeuge anbieten (Westfield (GB), Dax (GB), Sylva (GB), Locust (GB), Donkervoort (NL), HKT (D), VM(D), Rush(D), RCB(D)).

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!